Corona-Infos


Hier sammeln wir alle Informationen zum Betrieb des Joys während der Corona-Pandemie


Änderungen der Corona-Regeln

 (aktualisiert am 11.01.2022)

Ab Montag, den 10.01.22, gilt die 2G-plus Regel.

 

Das bedeutet

  • Bevor wir Euch bewirten dürfen, benötigt Ihr neben Eurem Impf- oder Genesenennachweis und Lichtbildausweis ab sofort zusätzlich noch einen aktuellen, negativen Corona-Test. Ein Antigen-Schnelltest darf höchstens 24 Stunden alt sein, ein PCR-Test maximal 48 Stunden. Selbsttests gelten nicht.

  • Ihr braucht keinen Test, wenn Ihr
  • bereits eine Auffrischungsimpfung erhalten habt
  • vollständig geimpft seid und nach der vollständigen Impfung eine Corona-Infektion hattet und genesen seid (in dem Fall braucht ihr Euren Impfnachweis und Euren Genesenennachweis)
  • Bitte haltet bei Ankunft Eure Nachweise und Euren Lichtbildausweis bereit, umso schneller seid Ihr an Eurem Platz.

  • Selbst wenn Ihr uns täglich besucht, müssen wir uns jedes Mal versichern, dass Ihr Nachweise und Ausweis dabeihabt, die Bußgelder, die wir zu tragen haben, sind empfindlich hoch.
  • Eine getrennte Behandlung von Innen- und Außenbereich lassen die Hamburger Vorgaben nicht zu.

Habt Ihr es dann ins Joy oder an einen der Außentische geschafft, ist fast alles wie früher, Ihr müsst nur noch

  • bei Bewegung durch die Kneipe eine medizinische oder FFP2-Maske tragen, am Platz dürft Ihr sie abnehmen
  • und über eine App oder einen Zettel einchecken

Dafür dürfen wie Euch dann mit weniger Abständen, mehr Personen pro Tisch, freier Platzwahl, und teilweiser Nutzung des Tresens begrüßen.

 

Ab sofort gelten folgende neue Öffnungszeiten:

  • Dienstag bis Samstag: 18 - 23 Uhr

Bei aller Freude beachtet bitte weiterhin die Hygieneregeln und bleibt bei Symptomen einer Atemwegserkrankung zuhause, das Virus ist noch nicht weg.